Semios

Automatisierter Korrekturleser für Software-Anforderungen

Fangen Sie Entwicklungsprobleme zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit Semios ab, indem Sie sich auf Ihre Anforderungsdefinitionen konzentrieren.

Semios for Requirements analysiert automatisch Ihre technischen Anforderungsdokumente und geht dabei über eine einfache Schlüsselwortanalyse hinaus, indem es eine kontextuelle und semantische Analyse anbietet.

Vollständig konform mit den Industriestandards

  • ARP4754A
  • DO-178B, DO-178C
  • IEC 61508
  • Automotive SPICE
  • ISO 26262
Emenda-hero2

Eingebaute Regeln sind für die folgenden gemeinsamen
Mängel in der Anforderungsspezifikation:

  • Unscharfe Bezeichnungen
  • Zu viele koordinierende Konjunktionen
  • Zu viele Verneinungen
  • Stimme
  • Zu vermeidende Ausdrucksformen
  • Anforderungen ohne ‘soll’
  • Mehrfachforderungen pro Erklärung
  • Kontrolle des Rationalen
  • Konformität der Satzstruktur
  • Zu lange Anforderungen
  • Verwendung nicht spezifizierter Begriffe
Emenda-hero4

Integriert in Ihre Tool-Chain

Semios wird als Add-In für gängige Tools zur Anforderungsdokumentation zur Verfügung gestellt, so dass es schnell komfortabel und vertraut zu bedienen ist.

MS_Word_Logo
MS_Excel_Logo
IBM_Doors

Einfache Handhabung

Integriert, um sich ähnlich wie eine Rechtschreibprüfung zu verhalten. Das Add-on wird in Ihre Tools integriert und von Ihrem Team angepasst. Zur Nutzung ist nur ein einziger Klick erforderlich.

Persönliche Weiterentwicklung

Mit Semios zur Anforderungsüberprüfung lernen Ihre Teams Tag für Tag, was eine gute Anforderung ausmacht. Je öfter sie sie verwenden, desto besser werden ihre Fähigkeiten, gut strukturierte, vollständige, präzise und vor allem prüfbare Anforderungen zu schreiben.

Kontaktieren Sie Emenda

Kontaktieren Sie das Emenda-Team bzgl. einer Demo, einem Testschlüssel oder weiterer Informationen.